Aktuell

Erstellt am: 18.01.2019
Zurück zur Übersicht

Weihnachtsgeschäft 2018: Einzelhändler ziehen positive Bilanz

6.940 Karten waren in der Lostrommel, aus denen Thermenkönigin Michelle die 30 Gewinner zog. Darunter auch den Hauptpreis: Ein Einkaufsgutschein über 500 Euro. Über diesen Gewinn kann sich Hans-Georg Holzschuh aus Nedensdorf freuen. Insgesamt sind die Einzelhändler mit dem Weihnachtsgeschäft 2018 zufrieden.
6.940 Karten waren in der Lostrommel, aus denen Thermenkönigin Michelle die 30 Gewinner zog. Den Hauptpreis, einen Einkaufsgutschein über 500 Euro nahm Hans-Georg Holzschuh (Mitte) aus den Händen des Vorsitzenden Theo Wittmann entgegen.
Positive Bilanz:
6.940 Karten waren in der Lostrommel, aus denen Thermenkönigin Michelle die 30 Gewinner zog. Den Hauptpreis, einen Einkaufsgutschein über 500 Euro nahm Hans-Georg Holzschuh (Mitte) aus den Händen des Vorsitzenden Theo Wittmann entgegen.

Zum Jahresauftakt der Adam-Riese-Werbegemeinschaft konnte Theo Wittmann ein positives Fazit ziehen: „Mit dem Weihnachtsgeschäft 2018 können wir insgesamt zufrieden sein und an die guten Ergebnisse der vergangenen Jahre anknüpfen“, sagte er. Auch weil sich ein wichtiger Trend seit nunmehr fast zehn Jahren weiter fortgesetzt habe: Bad Staffelstein ist eine beliebte Einkaufsstadt in der Region. Das wissen nicht nur die Bad Staffelsteiner zu schätzen, sondern auch Bürgerinnen und Bürger aus den Nachbargemeinden.

6.940 Karten waren in der Lostrommel, aus denen Thermenkönigin Michelle die 30 Gewinner zog. Darunter auch den Hauptpreis: Ein Einkaufsgutschein über 500 Euro. Über diesen Gewinn kann sich Hans-Georg Holzschuh aus Nedensdorf freuen. Er nahm den Hauptgewinn am selben Abend persönlich entgegen aus den Händen des Vorsitzenden Theo Wittmann und der Thermenkönigin. Der 2. Preis, Einkaufsgutscheine im Wert von 200 Euro, gewinnt Familie Kellner aus Stublang und der 3. Preis, ein Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro, geht an Marion Karl aus Weidhausen.

„Wir beglückwünschen die Gewinnerinnen und Gewinner und freuen uns auf die ARplus-Weihnachtspunkteaktion im kommenden Jahr“, sagte Vorsitzender Theodor Wittmann. Die Preise werden den Gewinnern per Post zugeschickt.

Die 30 Gewinner der ARplus-Weihnachtspunkteaktion (Einkaufsgutschein):

1. Preis (500 € Einkaufsgutschein): Hans-Georg Holzschuh, Nedensdorf
2. Preis (200 € Einkaufsgutschein): Familie Kellner, Stublang
3. Preis (100 € Einkaufsgutschein): Marion Karl, Weidhausen
4. Preis (50 € Einkaufsgutschein): Roswitha Riedel, Bad Staffelstein
5. Preis (50 € Einkaufsgutschein): Katharina Hess, Bad Staffelstein
6. Preis (20 € Einkaufsgutschein): Hedi Brückner, Bad Staffelstein
7. Preis (20 € Einkaufsgutschein): Ivonne Kraus, Bad Staffelstein
8. Preis (20 € Einkaufsgutschein): Siegfried Dinkel, Unterneuses
9. Preis (20 € Einkaufsgutschein): Monika Säum, Bad Staffelstein
10. Preis (20 € Einkaufsgutschein): Klara Böhmer, Wiesen
11. Preis (20 € Einkaufsgutschein): Lukas Potzel, Unterzettlitz
12. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Gabriele Konczok, Bad Staffelstein
13. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Maximilian Leicht, Unterzettlitz
14. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Thomas Zurek, Serkendorf
15. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Hedi Brückner,  Bad Staffelstein
16. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Stefanie Bachmann, Bad Staffelstein
17. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Elfi Zillig, Ebensfeld
18. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Sybille Völker, Bad Staffelstein
19. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Sonja Gilch, Bad Staffelstein
20. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Renate Schramm, Schönbrunn
21. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Günter Zethner, Bad Staffelstein
22. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Christoph Schade, Litzendorf
23. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Bruno Hantke, Bad Staffelstein
24. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Bettina Streit, Bad Staffelstein
25. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Elfriede Geuss, Bad Staffelstein
26. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Elfriede Hell, Bad Staffelstein
27. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Thomas Nötzelmann, Bad Staffelstein
28. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Kai Schaub, Eggenbach
29. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Elisabeth Sebald, Ebensfeld
30. Preis (10 € Einkaufsgutschein): Johanna Cichy, Unterneuses